Places-Studios

The following is placeholder text known as “lorem ipsum,” which is scrambled Latin used by designers to mimic real copy. Donec ac fringilla turpis. Suspendisse nec congue purus. Aliquam bibendum, turpis eu mattis iaculis, ex lorem mollis sem, ut sollicitudin risus orci quis tellus.

RP+etsy+(30+von+141).jpg

Petra Hassan / Ranipink

Für Etsy haben wir Petra Hassan in Hannover besucht, deren Wohnung und Atelier wie eine Reise in Ort und Zeit ist. Schon der erste Schritt in die Wohnung hat uns tief beeindruckt. Wir haben Petra ein paar Fragen gestellt, unter anderem zu ihrem Label Ranipink und wie sie zu ihrem besonderen Einrichtungsstil gekommen ist.

Zu Besuch bei Alex Bender

Alex Bender

Ein Blick aus dem Fenster auf das golden schimmernde Herbstlaub und die Spree gibt ihr Inspiration für Farben und Formen. Getreu dem Motto „weniger ist mehr“, verzichtet Alex Bender bewusst auf schwere Ösen, Nieten oder Schließen an ihren Taschen. Dadurch soll die Leichtigkeit erhalten bleiben und das Leder in seiner puren Form zu Geltung kommen.

STUDIOBESUCH BEI DANIEL EGNÉUS

STUDIOBESUCH BEI DANIEL EGNÉUS

Anlässlich der Mumm Art-Edition hat es uns in der letzten Woche ins mehr als frühlingshafte Athen verschlagen. Daniel Egnéus ist eigentlich gebürtiger Schwede, aber lebt nach vielen Destinationen in ganz Europa seit gut zwei Jahren in Athen. Was kann es besseres geben als aus dem kalten Berlin für einen Kurztrip nach Athen zu fliegen?

Studiovisit+Ralf+Nietmann.jpeg

Ralf Nietmann

„Hamburg, Deine Perlen …“, so könnte doch sehr vielversprechend eine Porträtreihe verschiedener Künstler aus der Hansestadt beginnen. Definitiv nicht fehlen darf dabei der Grafikkünstler Ralf Nietmann. Seit etwas mehr als 10 Jahren zeichnet, illustriert und gestaltet er von seinem Studio aus für Magazine, Werbung und hauptsächlich eigene Arbeiten. 

Zu+Besuch+bei+Marion+Rekersdrees.jpeg

Marion Rekersdress

Wir waren für unsere Etsy-Seller-Portraitreihe bei Marion Rekersdress zu Besuch in Potsdam und haben uns in ihrem wunderschönen kreativen Haus mit Garten umgeschaut und ihr ein paar Fragen gestellt.        

                                                                  

RUNWAY+INTERIOR-+Freifrau+x+PERRET+SCHAAD-1.jpeg

Perret & Schaad

„Sie ist ein Model und sie sieht gut aus.“ Das kann wahrlich auch von der Bank behauptet werden, die gerade ihr Debüt auf dem Laufsteg gemacht hat. In unserer dreiteiligen Minireihe „Runway Interior“ stellen wir die derzeit spannendsten Kooperationen zwischen Modedelabels und Interiorhäusern vor.